Workshops

Samstag

Sajalyn: In 3 Schritten zu besseren Cosplay Fotos
11:00 Uhr, Workshopraum II
Cosplay und schöne Fotos gehören einfach zusammen! 
Damit du bei deinem nächsten Shooting posingsicher bist,
zeige ich dir wie du in drei Schritten bessere Cosplay Fotos zauberst.
Der Workshop richtet sich vor allem an Anfänger.

Yumée: Basic Mold Making und Casten
12:30 Uhr, Workshopraum I
Eins, Zwei, Viele: dieser Anfänger Workshop beschäftigt sich mit dem Vervielfältrigen von kleinen bis mittelgroßen Cosplay oder Deko Teilen, egal ob selbstgemachte Edelsteine oder ganze Waffenimitate. Dies geschieht über Gussformen, zu englisch Mold, die meistens aus Silikon selbst gemacht werden. Doch wie fertige ich eine einteilige Mold, wie eine aus 2 Teilen, wann brauche ich welche Art und was gibt es zu beachten um möglichst genaue und blasenfreie Ergebnisse zu erzielen? Neben Materialkunde zur Mold und zum Material mit dem Ausgegossen (=Casten) werden kann, werden verschiedene Techniken erläutert sowie Tipps und Tricks gegeben. (Außerdem kann jeder Teilnehmer selbst Hand anlegen und das gelernte direkt umsetzen. Wir gießen zusammen Schmucksteine, die danach mit nach Hause genommen werden können!)
Achtung: Nur 20 Teilnehmer! Zur Teilnahme bitte im Conbüro anmelden.

NF-Fantasy: Young to Old Make-up
12:30 Uhr, Workshopraum II
Falten, Augenringe, Altersflecken in diesem Workshop lernt ihr alles übers altern binnen Minuten. Beim Live-schminken zeige ich euch wie ihr euch mit Lidschatten und Kajal zur feschen Omi oder Opi schminkt.

Fuchsherz: Plüschieworkshop
13:00 Uhr, Workshopraum III
Im Plüschieworkshop vermittle ich den Teilnehmern theoretisches und praktisches Wissen darüber wie sie selbst ein Plüschtier nähen können und auf was sich achten müssen. Von Schnittmuster beschaffung, über Materialwahl bis hin zum Fertigen Plüschie.
In der Regel nimmt die Theorie etwa 1/3 des Workshops in Anspruch darauf folgt ein praktischer Teil in dem die Teilnehmer unter Anleitung von mir und meiner Partnerin (Niffel Cosplay) ein eigenes Plüschie erstellen können.
Achtung: Nur 25 Teilnehmer! Zur Teilnahme bitte im Conbüro anmelden.

KuraiOfAnagura: Ich bin ganz Ohr
14:00 Uhr, Workshopraum II
Egal ob Zwerge, Elben, Hobbits oder Orks, sie haben alle eines gemeinsam: ihre Ohrenform unterscheidet sich von der von uns schnöden Menschen. Zwar gibt es eine Vielzahl an kommerziellen Ohren zu kaufen, aber was, wenn diese nicht die richtige Form haben oder schlichtweg nicht passen? In diesem Workshop könnt ihr anhand praktischer Beispiele lernen, wie man passende Ohren für sein Cosplay selbst gestaltet und fertigt. Dabei werden verschiedenen Techniken und Materialien vermittelt und erklärt, wie Latexüberzug und Gipsabguss, so dass man zu Hause gleich mit der Fertigung der eigenen Ohren beginne kann!


Latharna: Crossplay 1×1 für Girls
15:00 Uhr, Workshopraum I
Was haben Rin Okumura, Chiaki Nagoya und Otabek Altin gemeinsam? Sie sind „Männer!
In meinem Workshop werden Themen wie Make Up, Posing, Brustbinder, Open Chest binding und vieles mehr behandelt.

SaSu: Hier geht’s dem Ärmel an den Kragen 
17:00 Uhr, Workshopraum I
Ihr seid keine blutigen Anfänger mehr, wenn es ums Nähen geht, aber ihr ärgert euch jedesmal, wenn ihr einen Ärmel oder Kragen einsetzen sollt? 
In diesem Workshop gebe ich euch ein paar Tipps und Tricks aus dem Handwerk mit, damit ihr mit etwas Geduld und Spucke saubere Ergebnisse erzielt. Mit Live-Vorführung! 

Sonntag

KuraiOfAnagura: Malen, Sticken, Applizieren
11:30 Uhr, Workshopraum II
Nur einfarbig wäre langweilig, oder? Zum Glück ist unser Hobby Cosplay geprägt von vielen bunten und vor allem gemusterten Kleidungsstücken, die uns immer wieder vor Herausforderungen stellen.
Nur wie bekommen wir jetzt auch diese Muster auf unsere Cosplays? Welche Methode ist am besten für welche Stelle geeignet? Diese und viele weitere Fragen sollen in diesem Workshop beantwortet werden. Es werden die gängigen Materialien und Methoden behandelt und erklärt, so dass jeder Teilnehmer zu Hause direkt mit seinem Projekt loslegen kann!

Yumée: Plotten, Lasern und mehr
12:00 Uhr, Workshopraum I
Cosplay goes Digital: Ob komplexe Muster zum Aufbügeln aus Flex- und Flockfolie plotten oder Teile aus Holz und Acrylglas lasern, es gibt viele Möglichkeiten einem Cosplay einen professionelleren Look zu geben. Dieser Workshop beschäftigt sich damit, wie mit Hilfe eines vektorbasierdenen Zeichenprogramms Grafiken erstellt werden, die später durch ein entsprechendes Werkzeug in die Realität umgesetzt werden. Es wird eine Einführung in das Arbeiten mit Vektoren anhand von Inkscape geben und weiterführend Blueprints, Schneideplotter, Lasercutter, on-demand Stoffdruck und Stickvorlagen erläutert.

NF-Fantasy: Fantasy Make-up Workshop
13:00 Uhr, Workshopraum II
Meerjungfrau, Fee, Vampir oder Eiskönigin. Im Fantasy-Make-up Workshop zeige ich euch beim Live-schminken wie ihr euch in eine Fantasiefigur verwandelt. Das Thema wählt ihr vor Ort.

Tora: Schnittmustererstellung Faltenrock
14:00 Uhr, Workshopraum I
Der Schnittkurs für Faltenröcke! In 2 Stunden lernt Ihr alles rund um den Faltenrock: Welche Arten es gibt, welche Maße ihr braucht und wie ihr sie ermittelt und natürlich wie ihr euren eigenen Schnitt konstruieren könnt. Am Ende könnt ihr euren auf euch passenden Schnitt und eine Näh-Anleitung mit nach Hause nehmen. 
Achtung: Nur 10 Teilnehmer! Zur Teilnahme bitte im Conbüro anmelden.

Yuki & Yue, Cosplay 1×1
14:30 Uhr, Workshopraum II
Du möchtest mit Cosplay anfangen, weißt aber nicht genau wie? Oder hast du bereits angefangen, möchtest aber gern Tipps und Tricks einholen von zwei Cosplayern mit langjähriger Erfahrung? 
Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind Yuki & Yue, cosplayen seit 2009 und 2012 und möchten euch einiges an Information mit auf den Weg geben. Beginnend mit dem Thema Perücken, über Online Shops, einem kurzen Einblick in die Welt des Nähens bis hin zu Make Up und Kontaktlinsen und was es hierbei wichtiges zu beachten gibt, aber auch auf Worbla & Co werden wir kurz eingehen.  Mit zahlreichen Tipps, Tricks und Ratschlägen möchten wir euch bestens auf euren Alltag als Cosplayer vorbereiten. Gerne stehen wir euch auch nach dem Vortrag für Fragen zur Verfügung.