Cosplay Wettbewerb

Tretet alleine oder in Gruppen gegeneinander an und überbietet euch in Machart, Auftritt und Originalität um tolle Preise zu gewinnen.
Habt ihr ein Ticket im Vorverkauf erworben, könnt ihr euch hier für den Cosplay-Wettbewerb online anmelden. Wenn ihr als Gruppe teilnehmen wollt, muss jeder von euch ein Ticket besitzen.
Die Anmeldung im ConBüro vor Ort ist bis spätestens Samstag, 12:00 Uhr möglich.
Mit eurer Ticket ID könnt ihr euch weiter unten auch vorab anmelden.
Es geht frei nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.
Eure Startnummern richten sich nach dem Eingang eurer Anmeldung.

Eure Audiodatei könnt ihr – insofern ihr eine habt –
vorab an orga@ticon-wuerzburg.de als .mp3 senden (Benennt eure Datei bitte mit eurer ID, sodass diese auch zugeordnet werden kann)
oder
vor Ort im Conbüro als Audio-CD gebrannt abgeben.
Es ist nur eine einzelne Datei pro Startnummer zulässig!
Das Starten der Audiofile könnt ihr mit bei eurer Anmeldung definieren (Ab Beginn, auf Handzeichen etc).

Wir unterteilen in Einzel/Paar und Gruppe. Es werden je 15 Plätze vergeben. Sollte bei einer Kategorie wesentlich weniger Andrang sein werden die Plätze dann der eventuell überfüllten Kategorie zugesprochen.

Der Auftritt beim Einzelwettbewerb sollte 2 Minuten, der Auftritt beim Gruppenwettebwerb 3 Minuten nicht überschreiten.

Grober Ablauf:
Ihr kommt vor 12:00 Uhr zum ConOrga-Büro und meldet euch an bzw bestätigt eure Anmeldung. Dort gebt ihr auch eure CD ab. Hier könnt ihr auch angeben, ob ihr Mikrofone benötigt, in welcher konstant bleibenden Farbe ihr die Bühne während eures Auftrittes ausgeleuchtet haben möchtet oder ob etwas von einem Helfer auf die Bühne gelegt werden soll.
Ihr erhaltet dann am Stand die Info, wann wir uns für den Wettbewerb wieder treffen.
Ihr habt hier auch noch einmal Gelegenheit alle Fragen zu stellen, die euch auf der Seele brennen.
Danach werdet ihr in Reihenfolge eurer Startnummern aufgestellt und es kann losgehen.
Vergesst nicht nach eurem Auftritt noch einmal vor die Jury zu treten, so dass sie euch aus der Nähe sehen kann. Anschließend dürft ihr ins Publikum und den restlichen Wettbewerb verfolgen.
Preise:
Prämiert werden jeweils die ersten drei Plätze im Gruppen- bzw. Einzelwettbewerb, jeder Teilnehmer erhält außerdem eine Urkunde.

Wettbewerbsregeln

  1. Die Wettbewerbsregeln beziehen sich nur auf den traditionellen Cosplaywettbewerb der Kategorie „Einzel“ und „Gruppe“ auf der TiCon.
  2. Es werden maximal 15 Startnummern pro Kategorie vergeben. Eine Warteliste wird geführt, eine Teilnahme kann aber für Nachzügler nicht garantiert werden.
  3. Auftrittszeit: 2:00 Minuten Einzel (1 Teilnehmer), 3:00 Minuten Gruppen
  4. Anmeldeschluss ist der 14.02.2015. Danach nur noch Anmeldung bei freier Kapazität vor Ort im ConBüro der TiCon.
  5. Es muss eine Vorlage für das Kostüm vor dem Wettbewerb abgegeben werden.
  6. Die Teilnehmer erklären ihr Einverständnis für Foto- und Filmaufnahmen. Die Rechte an den Aufnahmen verbleiben beim Veranstalter.
  7. Audiodateien sind rechtzeitig vor dem Wettbewerb abzugeben. Als .mp3 vorab oder als Audio-CD vor Ort. Beachtet bitte, dass wir keine USB-Sticks oder Daten-CDs annehmen können. (Auf deutsch: ist die CD im Laufwerk, darf kein mp3 angezeigt werden, sondern es muss eine Track-Anzeige sichtbar sein)
  8. Sich ändernde Bühnen-/Lichteffekte sowie Videos und projizierte Hintergrundbilder sind nicht möglich. Einzig statische Beleuchtung in einer Farbe sind machbar.

Bühnenregeln

  1. Die Bühnenregeln gelten für alle auf der Bühne durchgeführten Cosplaywettbewerbe.
  2. Die Technik ist mit Sorgfalt zu behandeln.
  3. Benötigte Hilfsmittel, wie z.B. ein Tisch, können nicht garantiert werden.
  4. Keine Waffen über 2 Meter Höhe und/oder 1 Meter Breite.
  5. Keine Flügel, die nicht durch eine normale Tür passen.

Disqualifikationsgründe

  1. Die Disqualifikationsgründe gelten bei jedem der durchgeführtern Wettbewerbe auf der TiCon.
  2. Verstoß gegen den Jugendschutz und geltendes Recht.
  3. Unsittliches Verhalten während der Veranstaltung: Po, Busen und Intimbereich müssen z.B. ausreichend bedeckt sein.
  4. Lebende Tiere
  5. Hinterlassen der Bühne in schmutzigem Zustand: z.B. durch Effektstaub, Konfetti
  6. Das Werfen von Gegenständen ins Publikum.
  7. Verstoß gegen die Veranstaltungs- und Waffenregeln.

Regeln

  1. Es darf während des Auftrittes nichts ins Publikum geworfen werden
  2. Die Bühne ist in dem Zustand zu verlassen, wie ihr sie vorgefunden habt.
  3. Wenn ihr Bühnendekoration habt, dann sprecht das vorher mit uns ab, so dass wir eure Dekoration auf die Bühne bringen können.
  4. Cosplayaccessoires, die euch beim Waffencheck abgenommen wurden, könnt ihr für euren Auftritt benutzen
  5. Keine echten Waffen.
  6. Keine Waffen über 2 Meter Höhe und/oder 1 Meter Breite.
  7. Keine Flügel, die nicht durch eine normale Tür passen.
  8. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Wir behalten uns auch vor, Leute von der Convention auszuschließen, die andere belästigen oder verletzen.
  9. Im Zweifelsfall entscheidet die ConOrga.